Fortuna Fahrzeugbau Logo  
Fortuna Fahrzeugbau GmbH & Co.KG  •  Alte Maate 16  •  48607 Ochtrup  •  Telefon +49 (0)2553/ 9702-0  •  info@fortuna.de

Vertrauen in Qualität.

Made in Germany - seit über 70 Jahren

Portrait

c432
  • im Jahr 1958
  • im Jahr 1981
  • im Jahr 1993
  • im Jahr 2003
  • im Jahr 2013
c418

Vertrauen in Qualität.

Fortuna ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen aus dem Münsterland, das seit Gründung im Jahr 1946 in Familienbesitz ist. Fortuna ist seit Jahrzehnten für seine Innovativen, hochwertigen Produkte, sowie für seine Kundenähe im Fahrzeugbau bekannt. Dieses Engagement, steht‘s seinen Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt „Made in Germany“ zur Verfügung zu stellen, dafür steht Fortuna seit mehr als 70 Jahren.

Erstklassige Qualität entsteht dann, wenn sich langjährige Erfahrung mit hohem Detailbewusstsein paart. Durch die individuellen Anforderungen unserer Kunden, erreichen wir das Ziel immer gemeinsam. Der Kunde teilt uns seine individuellen Bedürfnisse mit und wir gehen dabei auf Ihn ein. Dadurch steigert unser Kunde seine Effektivität und zugleich seine Zufriedenheit - da es sein individuelles Produkt ist.

Kunden aus verschiedensten Bereichen wie der Landwirtschaft, dem Garten- und Landschaftsbau sowie dem Tiefbau schenken uns seit Jahrzehnten ihr Vertrauen. Der Grund hierfür ist einfach: Dank unserer langjährigen Tätigkeit kennen wir nicht nur die Möglichkeiten und Grenzen von Konstruktion und Fertigung verschiedener Anhängertypen, wir kennen auch die tägliche Arbeit unserer Kunden.

Als Familienunternehmen ist sich Fortuna seiner Verantwortung bewusst, sich ständig - Schritt für Schritt - weiter zu verbessern, um für seine Kunden steht‘s ein zuverlässiger Partner bei Transportlösungen zu sein.

Zuverlässig - auch nach Jahrzehnten.

Leistung über das übliche Maß hinaus, um höchste Qualität auszuliefern, ist die Philosophie von Fortuna. So ist es auch kein Wunder, wenn unsere Produkte trotz harten, täglichen Einsatzes über Jahrzehnte zuverlässig arbeiten. Am längsten im Dienst befindet sich ein 1955 hergestellter Anhänger mit 4,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht: Das Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer 1004 ist heute noch bei einem Ochtruper Landwirt im Einsatz.

Made in Germany - dies bleibt auch zukünftig so.

Mehr als 550 Fahrzeuge werden jedes Jahr ausgeliefert und im Münsterland produziert. Das Produktprogramm umfasst unter anderem ein- und mehrachsige Dreiseitenkipper, ein- und mehrachsige Mulden- und Schwerlastmuldenkipper, Abschiebewagen, Viehtransporter, Hakenliftanhänger, LKW - Tieflader sowie LKW - Dreiseitenkipper.

Was können wir für Sie tun?