Fortuna//Produkte//Muldenkipper

Fortuna-Einachs-Muldenkipper
FEM 120 / 4.65

  •  

Technische Daten

FahrzeugklasseFortuna-Einachs-Muldenkipper
RahmenträgerDoppel T-Träger, Typ: IPE 270
zul. Gesamtgewicht12.000 - 13.000 kg
Stützlast2.000 - 3.000 kg
Eigengewichtje nach Ausstattung
Ladevolumen (mit Aufsatz)ca. 11,4 m³ - 15,5 m³ (ca. 15,5 m³ - 25,9 m³)
Kupplungshöheje nach Zugfahrzeug
Zugöse40 mm Zugöse oder 80 mm Kugelkopfkupplung
Zugdeichselstarre Ausführung
Abstützung (vorne)mechanische Stützwinde oder hydraulischer Stützfuß
Muldenboden4 mm Stahl S235, weitere Varianten möglich
Muldenwand4 mm Stahl S355
Muldenmaß4.650 x 2.200/2.250 mm (konisch seit 1983)
Muldenhöhe1.100 mm, 1.300 mm oder 1.500 mm möglich
Muldenaufsatz400 mm, 500 mm, 600 mm, 700 mm, 800 mm, 900 mm oder 1.000 mm
Heckklappehydraulische Heckklappe
Kornschiebermit Hebel und Schütte, Schütte abnehmbar
Hydraulikzylinder2.480 mm Hub, 5-stufig, Ölbedarf: ca. 18 Liter
Absperrhahn am Hydraulikzylinderserienmäßig
Kugelkipplagerhinten weit nach außen verlegte Kugelkipplager
Kippwinkelca. 52 Grad
Nenndruck der hydr. Anlageca. 190 bar
BremsanlageZweileitungsdruckluftbremse
Federausgleichungefederte Ausführung
Radanschluss10-Loch
Achsquerschnitt130 x 130 mm (150 x 150 mm)
Bremse406 x 120 mm (410 x 180 mm)
Spurweite1.900 mm oder 2.100 mm
Bereifungnach Wunsch, unsere Empfehlung: 560/60 R 22.5
Kotflügel40 km/h Ausführung
Unterfahrschutz40 km/h Ausführung
BeleuchtungLichtanlage nach StVZO auf 12 Volt
LKW-Rückleuchtenserienmäßig
Spurbegrenzungsleuchtenoptional
Seitenmakierungsleuchtenoptional
Lackierungkomplett in Fortuna-Grün
Abnahmeinkl. TÜV - Gutachten
zus. InfoGerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot!

ImpressumDatenschutzerklärungAGB